Lachfilet im Gemüsebett aus dem Ofen mit Petersilie-Mascarpone-Dip

Zubereitung


Zwiebel, Zucchini, Karotten, Paprika in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Auflaufform geben.
Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Majoran, Thymian, Oregano abschmecken und mit Olivenöl gut vermischen.
Lachsfilet mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Gemüse legen.
Auflaufform mit Alufolie abdecken und bei 180 Grad für ca. 60 min ins Rohr.
In der Zwischenzeit Mascarpone mit Petersilie, Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken.
Gemüse auf einem Teller anrichten, den Lachs teilen auf die Teller geben und den Mascarpone-Dip draufgeben.

Guten Appetit

Zutaten


1 Stk. Zwiebel

2 Stk. Zucchini

4 Stk. Karotten

3 Stk. Paprika

Salz

Pfeffer

Knoblauch

Majoran

Oregano

Kümmel

Thymian

4 EL Olivenöl

1 Stk. Lachfilet

Saft einer 1/2 Zitrone

250 g Mascarpone

2-3 EL Petersilie

Teilen: